Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2010
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 574 (8)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2010
53 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 EL Mayonnaise
1/2 EL Senf
4 EL Milch
Apfel
Zwiebel(n)
1 EL Currypulver
  Salz und Pfeffer
1 kl. Kopf Eisbergsalat
Gurke(n)
Tomate(n)
Kohlrabi
Möhre(n)
1 kl. Dose/n Mais (Zuckermais)
1/2  Feta-Käse
Paprikaschote(n), rot
1 Bund Radieschen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gurke, Tomaten, Paprika und Radieschen waschen. Die Gurke schälen und in Scheiben hobeln. Den Strunk von den Tomaten entfernen und in Würfel schneiden. Die Kerne der Paprika entfernen und in feine Streifen scheiden. Die Radieschen vierteln. Den Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Den Feta-Käse würfeln. 1 Zwiebel schälen und in feinen Streifen schneiden. Kohlrabi und Möhren schälen und raspeln.

Alles in eine große Schüssel geben. Den Mais abtropfen lassen und in die Schüssel geben.

Für das Dressing Mayonnaise, Senf, Milch und Curry verrühren, bis eine leicht dickliche Masse entsteht. 1 Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Apfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden.

Beides zu der Masse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf einem Teller anrichten und das Dressing darüber geben.