Raffinierte Blätterteighörnchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

superschnelles Rezept für Partys. Fingerfood - verschiedene Variationen möglich

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 28.03.2010 375 kcal



Zutaten

für
1 Paket Blätterteig (TK) oder aus dem Kühlregal
2 Eigelb
60 g Oliven, schwarz oder grün
3 TL Meersalz
etwas Rosmarin
50 g Tomate(n), getrocknete
60 g Schinken
1 Handvoll Käse, gerieben
30 g Blauschimmelkäse
1 Handvoll Kürbiskerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Blätterteig bei Bedarf bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Quadrate aus den Teigplatten schneiden (je nach Hersteller sind diese Quadrate schon vorgeschnitten), zusammenrollen und zu Hörnchen formen.

Die Oberseite anschließend mit Eigelb bestreichen und nach Belieben mit Olivenscheiben, Meersalz und Rosmarin oder Blauschimmelkäse und Kürbiskernen oder getrockneten Tomaten (wenn diese in Öl eingelegt sind, vorher abtropfen lassen) oder Schinken und geriebenem Käse belegen. Die Mengenangaben sind hierbei variabel.

Anschließend etwa 20 min. im Ofen goldbraun backen. Bei der Temperatur richtet Euch bitte nach der Packungsanweisung. Sofort servieren. Dazu passen grüner Salat oder andere Häppchen sehr gut.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.