Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2010
gespeichert: 199 (1)*
gedruckt: 548 (5)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2010
27 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

300 g Teig (Brötchenteig, z. B. Knack und Back)
150 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n)
150 g Mozzarella
150 g Tomate(n)
  Salz und Pfeffer
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Teig aus der Dose nehmen und flach drücken. Mit Mehl bestäuben und zu kleinen Teigfladen ausrollen. Den Ofen auf 200°C vorheizen.

Das Hackfleisch anbraten. Die Zwiebeln in Würfel schneiden und kurz mitbraten. Den Herd auf die kleinste Stufe stellen. Mozzarella und Tomaten würfeln und mit den Gewürzen zum Hackfleisch geben.

Die Teigfladen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und die Hackfleischmasse großzügig darauf verteilen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen.