Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2010
gespeichert: 327 (0)*
gedruckt: 2.816 (10)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2010
794 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
250 g Magerquark oder Schichtkäse, abgetropft
1 Prise(n) Salz
1 Pkt. Vanillinzucker
250 g Butter
100 g Schokolade, (Blockschokolade)
1 EL Sahne
1 Prise(n) Zimt
100 g Kuchenglasur, (Schokoglasur)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Quark, Salz und Vanillinzucker auf die Arbeitsfläche häufen. Die Butter in kleine Stücke schneiden und zufügen. Alle Zutaten mit einem großen Messer durchhacken und dann mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig kneten. Die Teigkugel in Folie wickeln und für 1 Stunde kalt stellen.

Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen. Den ausgerollten Blätterteig in Quadrate von 15 cm Kantenlänge schneiden, dann diagonal in Dreiecke schneiden.

Die Blockschokolade im Wasserbad schmelzen. Sahne und Zimt unterrühren.

Jeweils 1 TL Füllung in die Mitte jedes Dreiecks setzen und den Teig von der breiten Seite her zu Hörnchen rollen. Die Hörnchen auf ein gefettetes Blech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 200° 20-25 Minuten backen.

Die Glasur im Wasserbad schmelzen. Sobald die Croissants gut abgekühlt sind, mit feinen Schokoglasur-Linien verzieren.