Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Rind
Schwein
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffelauflauf mit Lauch und Hackfleisch

superlecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.2
bei 18 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 26.03.2010



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
500 g Hackfleisch
250 ml Sahne
250 ml Wasser
2 EL Kräuterfrischkäse
500 g Lauch
Salz und Pfeffer
Muskat
1 große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
n. B. Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten Kalorien pro Portion ca. 512 kcal
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Sahne, Wasser, Frischkäse und Gewürze in einen Topf geben, dann die Kartoffeln dazu und bei mittlerer Hitze gar kochen (ca. 20 - 30 min).

Währenddessen Hackfleisch, Zwiebel, Lauch und Knoblauch in einer Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. So lange braten, bis alles gut durch ist. Anschließend abwechselnd mit den Kartoffeln in eine Auflaufform schichten, beginnend mit den Kartoffel-Sahne-Stückchen.

Zum Schluss noch geriebenen Käse drüber streuen. Alles bei ca. 180°C etwa 20 - 30 min. überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ulli1974

Hab heute diesen wunderbaren Auflauf gemacht und muss gleich mal 5 Sterne vergeben. Super lecker und auch schnell gemacht. Hab ihn allerdings mit Schmelzkäse zubereitet, da mein Mann keinen Frischkäse mag. Absolut lecker! Den gibt es bald wieder!!! Danke für das köstliche Rezept.

20.09.2019 15:33
Antworten
Hannah-Ivo

Eins unserer Lieblingsrezepte. mit wenig Zutaten einen super Auflauf gezaubert. Ich würze allerdings mit etwas mehr Frischkäse und auch Paprikagewürz. Aber das ist ja geschmackssache. :-) Danke für dieses Rezept!

13.02.2018 22:56
Antworten
Lydia69

SAUGUT!!!! Ich hab wohl etwas Gemüsebrühe und gekörnte Brühe zum würzen genommen. Zusätzlich noch etwas Chayennepfeffer für etwas Schärfe. Echt Klasse

23.01.2017 20:09
Antworten
Daijana

Extrem lecker, gibt es heute zum zweiten Mal weil mein Mann schon ständig drängt wann es den Auflauf denn endlich wieder gibt. 5 Sterne

14.11.2016 11:32
Antworten
Aluminium

Der Auflauf schmeckt richtig gut. Habe nur winzige Änderungen vorgenommen. Anstelle von Frischkäse hab ich etwas Schmelzkäse genommen und in die Soße einen Löffel gekörnte Brühe getan und mit Worcestershire Soße gewürzt. Danke fürs Rezept

27.02.2016 19:50
Antworten
remiso

Meine Mutter war die erste, die den Auflauf nachgekocht hat - und schon hatten wir ein neues Lieblingsessen! Den Auflauf gab es jetzt schon öfter...

17.02.2016 21:50
Antworten
Putzkübel

Schmeckte uns Allen sehr, sehr gut. Habe endlich ein leckeres Rezept mit Kartoffeln gefunden, daß auch meinen Kindern schmeckt. Kann ich nur weiterempfehlen.

11.08.2015 23:41
Antworten
Jafincla

Hallöle, das ist ein seeeehr leckeres, leicht nachzukochendes Rezept. Genau das, was ich brauche :-) Es macht satt, ohne zu schwer zu sein und schmeckt sehr würzig. Vielen Dank!

25.06.2011 20:45
Antworten