Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.03.2010
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 273 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Paprikaschote(n)
Zucchini
300 g Aubergine(n)
100 g Kirschtomate(n)
  Rosmarin, getrocknet
2 TL Öl
250 g Tomate(n), stückige
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Ei(er)
60 g Mehl
60 ml Milch
  Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 340 kcal

Die Paprikaschoten vierteln und in grobe Stücke, Zucchini und Aubergine in feine Würfel schneiden. Die Tomaten halbieren.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Aubergine darin scharf anbraten. Zucchini und Tomaten zufügen und mitbraten. Mit stückigen Tomaten ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Den Rosmarin zufügen, beiseitestellen.

Eier, Mehl, Milch und Salz verrühren. Eine beschichtete Pfanne mit Öl auspinseln. Aus dem Teig zwei Pfannkuchen backen. Das Ratatouille eventuell nochmal erwärmen. Die Pfannkuchen damit füllen.