Kraut - Schupfnudeln mit Rohschinken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.91
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.03.2010 442 kcal



Zutaten

für
1 kg Schupfnudeln
500 g Sauerkraut
150 g Schinken, roher in Würfeln
Öl
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
442
Eiweiß
22,44 g
Fett
11,90 g
Kohlenhydr.
58,50 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in etwas Öl braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun in der Pfanne die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kraut 10 Minuten braten. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

Die Schupfnudeln dazu geben, heiß werden lassen und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maleila

Hallo, immer wieder schnell gemacht und lecker. Vielen Dank für das Rezept. Viele Grüße, Maleila

20.11.2015 07:19
Antworten
Stevan2703

Lecker lecker lecker

02.03.2015 16:52
Antworten
machal

Hallo, heute hatten wir diese Kraut-Schupfnudeln mit Schinkenwürfel. Schnell gemacht und einfach gut! LG machal

30.11.2013 21:43
Antworten
waluna

Hallo, klassisch, einfach und gut. Gibts heute Abend. Grüßle waluna

18.03.2013 08:34
Antworten