Asien
China
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Schwein
Wok
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schweinefilet süß - sauer mit frischer Ananas

fruchtig - frisch - würzig

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 24.03.2010



Zutaten

für
400 g Schweinefilet(s)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), rot
½ Salatgurke(n)
200 g Ananas, frisch, gewürfelt
100 g Sojasprossen
1 EL Tomatenmark
100 ml Tomatensaft
4 EL Chilisauce, süß
3 EL Essig (Weißwein-)
2 EL Honig (Akazien-), flüssig
4 EL Sojasauce
3 EL Mehl
Öl (Erdnuss-)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 6 Stunden Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 30 Minuten
Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden und mindestens 30 Minuten in der Sojasauce marinieren.
Für die Soße Tomatenmark, Tomatensaft, Chilisauce, Essig und Honig glatt rühren.
Salatgurke vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden, Paprika in Streifen und die Frühlingszwiebel in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

Fleisch aus der Marinade nehmen (diese aufheben), in Mehl wenden und das überschüssige Mehl abklopfen. Öl im Wok stark erhitzen, das Fleisch portionsweise anbraten und wieder herausnehmen.
Paprika, Zwiebel und Gurke in den Wok geben und ca. 3 Minuten unter Rühren braten. Fleisch, Ananas und Sprossen zugeben und noch einmal ca. 2 Minuten braten.
Zum Schluss Tomatensaft und die übrige Marinade unterrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.