Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.03.2010
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 247 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Putenschnitzel
250 g Reis, (Langkornreis)
1 m.-großer Apfel, säuerlich
300 ml Cidre
1 1/2 EL Senf, mittelscharfer
5 EL Cremefine
  Cayennepfeffer
  Salz und Pfeffer
 evtl. Mehl
  Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis wie gewohnt körnig kochen.

Die Putenschnitzel längs in Streifen schneiden, salzen, pfeffern, nach Belieben in Mehl wenden und in etwas Öl anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in Alufolie warm halten.

Den Apfel schälen, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Die Apfelspalten im Bratfett kurz anbraten und mit dem Cidre ablöschen. Den Senf einrühren, mit 1-2 Prisen Cayennepfeffer würzen. Die Cremefine unterrühren und die Sauce 5 Minuten einköcheln lassen.

Das Putenfleisch wieder dazugeben und noch 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem gekochten Reis servieren.