Nudelsalat mit Schinkenspeck und Zwiebellauch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.03.2010



Zutaten

für
500 g Farfalle, Hörnchen oder andere Nudeln
100 g Schinkenspeck, gewürfelt
200 g Crème fraîche
3 Frühlingszwiebel(n) mit Grün
3 EL Sojasauce
3 EL Brühe
Salz und Pfeffer
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen, dann kurz abschrecken und abtropfen lassen

Den Schinken und das gehackte Weiße und Hellgrüne der Zwiebeln in einer Pfanne in etwas Öl leicht bräunlich anbraten.

Die Nudeln in eine große Schüssel geben und Schinken und Zwiebeln dazugeben.

In einer kleinen Schüssel die Crème fraîche mit Sojasauce und der Brühe verrühren. Das Grüne der Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Alles mit in die große Schüssel geben, behutsam mischen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken

Vor dem Servieren sollte der Salat mindestens 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.