Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2010
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 188 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2005
14.000 Beiträge (ø2,79/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Vollkornflocken
75 g Rosinen
Kiwi(s)
100 g Kokosraspel
3 EL Dicksaft, (Apfeldicksaft)
Orange(n)
  Ingwerpulver
200 ml Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 260 kcal

Zuerst 2 Esslöffel von den Kokosraspeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Herausnehmen und beiseite stellen.

Für die Herstellung der Kokosmilch:
Restliche Kokosraspel in eine Schüssel geben und mit 200ml warmem Wasser übergießen und für ca. 10 - 12 Minuten quellen lassen.
Die Masse dann in einem sauberen Küchentuch ausdrücken und die abtropfende Milch auffangen. Das geht auch ganz gut über einem Sieb.
Orange auspressen, den Saft der Kokosmilch, den Apfeldicksaft und ca. 1/4 Teelöffel Ingwerpulver zusammen verrühren.

Kiwi schälen und würfeln. Dabei 1 Kiwi nur in feine Scheiben schneiden.
Rosinen heiß abspülen und abtropfen lassen.

Nun Vollkornflocken mit Rosinen und Kiwiwürfelchen mischen und in Müslischalen verteilen. Die vorbereitete Frucht-Kokosmilch darüber gießen, Kiwischeibchen darauf dekorieren und mit gerösteten Kokosraspeln bestreuen.