Bewertung
(10) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2010
gespeichert: 85 (0)*
gedruckt: 689 (7)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.09.2009
12 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Tasse/n Haferflocken
3 EL Butter
3 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen lassen. Die Haferflocken einrühren, mit Zucker bestreuen und bei kleiner Hitze vermengen, bis die Haferflocken das Fett aufgenommen haben und etwas zusammenklumpen. Nicht braun werden lassen, sonst schmecken sie nicht mehr so gut, also dabeibleiben und rühren.

So bekomme ich meine Kinder dazu, Obstsalat zu essen.

Man kann sie auch als Randdekoration für einen Biskuitobstkuchen verwenden, der Rand, muss natürlich vorher mit einer Creme oder Sahne eingestrichen werden. Dann die Haferflocken andrücken.