Bewertung
(114) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
114 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2010
gespeichert: 3.626 (2)*
gedruckt: 12.848 (19)*
verschickt: 109 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch, gemischt
Paprikaschote(n), rot und gelb
2 große Zwiebel(n)
2 Beutel Reis
250 g Tzatziki
200 g Feta-Käse
200 g Käse, geriebener (z. B. Gouda)
1 Tüte/n Saucenpulver, (Feinschmeckersaiuce)
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Knoblauch
  Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis kochen. Paprika und Zwiebeln putzen und in Streifen schneiden, den Feta würfeln.

Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten, herzhaft würzen mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer (evtl. auch Knoblauch). Paprika und Zwiebeln kurz mitbraten.

Die Sauce nach Packungsanleitung in einem kleinen Topf zubereiten und den Tzatziki unterrühren. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer.

Eine Auflaufform fetten und dann schichten: die Hälfte vom Reis, die komplette Fleisch-Gemüsemischung, den gewürfelten Feta und die Hälfte der Sauce. Dann den restlichen Reis und die restliche Sauce darauf geben. Mit geriebenem Käse bestreuen und bei 180 Grad 30 – 40 Minuten überbacken.

Dazu schmeckt Krautsalat oder Gurkensalat.

Der Auflauf schmeckt auch noch am nächsten Tag. Er lässt sich auch prima vorbereiten, einfach alles schichten und kühl stellen.