Schweinekotelette in Orangensoße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.03.2010



Zutaten

für
2 große Orange(n)
2 EL Olivenöl
4 Schweinekotelett(s)
350 ml Fleischbrühe
Salz und Pfeffer
3 EL Honig
1 EL Crème fraîche
etwas Butter, (ca.20g)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eine Orange auspressen, die zweite Orange schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist, dann in Scheiben schneiden.

Olivenöl erhitzen und das Fleisch auf jeder Seite kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. In Alufolie einschlagen.
Nun 350ml Fleischbrühe und den ausgepressten Orangensaft in die Pfanne gießen, etwas Salz dazugeben, Pfeffer und etwas kalte Butter einrühren.
Den Honig, die Orangenscheiben und Creme fraiche dazu geben u. aufkochen. Wer mag, kann noch etwas andicken. Koteletts in die Soße legen und kurz erwärmen.

Als Beilage eignen sich Bratkartoffeln und Salat

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Marcy74

Also ich muss sagen die Sauce schmeckt sehr gut, jedoch nicht zu Schweinefleisch. Ich denke sie passt besser zu Geflügel. Gibt es auf jeden Fall noch mal, dass nächste mal aber zu Ente. LG Marcy

04.12.2016 13:16
Antworten