Zwetschgen - Crumble mit Mascarponecreme

Zwetschgen - Crumble mit Mascarponecreme

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Cantuccini Streuseln

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.03.2010



Zutaten

für
80 g Cantuccini
110 g Butter
110 g Mehl
150 g Zucker
Salz
500 g Zwetschge(n)
2 EL Zucker, braun
1 EL Puderzucker
2 Ei(er)
175 g Mascarpone
1 Vanilleschote(n)
evtl. Amaretto

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Cantuccini in einer Küchenmaschine zerkleinern, allerdings nicht zu klein. Dieses mit Butter, 80 g Zucker, Mehl und 2 Prisen Salz zügig zu Streuseln verkneten.

Die Zwetschgen in Spalten schneiden, mit dem braunen Zucker vermengen, evtl. 1 EL Amaretto hinzufügen und die Früchte in eine flache Form geben. Die Streusel darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen (Umluft: 150°C) 25 min. backen. Anschließend Puderzucker darüberstreuen.

Dann die Eier trennen. Ein Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen nach und nach die Hälfte des restlichen Zuckers einrieseln lassen.

Das Mark der Vanilleschote mit 2 Eigelben und dem restlichen Zucker aufschlagen. Den Mascarpone kurz unterrühren und den Eischnee unterheben. Die Mascarponecreme wird zum warmen Crumble serviert.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.