Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2010
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 165 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2008
55 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 ml Milch, fettarm
12 TL Honig
160 g Grieß, Weichweizen-
4 EL Cremefine, zum Schlagen
  Für die Sauce: (Papaya)
500 g Papaya
120 ml Orangensaft
10 EL Limettensaft
3 EL Zucker, braun
  Für die Sauce: (Pfirsich-Orangen)
410 g Pfirsich(e), Dose, ohne Zucker
140 ml Orangensaft
3 EL Zucker
  Für die Sauce: (Erdbeer-Minz)
500 g Erdbeeren
2 EL Zucker, braun
2 TL Minze, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch auf kleiner Flamme kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Den Grieß einrühren und etwa 5 bis 10 Minuten quellen lassen. Cremefine anschlagen und unterheben.
Den Grieß auf kleine Gläser oder Puddingformen aufteilen und etwa 1 Stunde kalt stellen.
Pudding stürzen und mit einer der drei Saucen servieren.

Papaya-Sauce:
Papaya in Würfel schneiden. Den Orangen- und Limettensaft in einem Topf erhitzen. Die Papayawürfel und den Zucker einrühren und nach einer Kochzeit von etwa 3 Minuten pürieren. Sauce abkühlen lassen.

Pfirsich-Orangen-Sauce:
Die Pfirsiche in Würfel schneiden. Den Orangensaft in einem Topf erhitzen. Die Pfirsichwürfel und den Zucker zugeben, 3 Minuten kochen lassen und danach pürieren. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Erdbeer-Minz-Sauce:
Erdbeeren mit dem Zucker pürieren (nicht kochen). Die Minze unterrühren.