Braten
einfach
Europa
Fingerfood
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Schnell
Snack
Spanien
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gambas a la Gabardina

Tapas

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 21.03.2010



Zutaten

für
1 Glas Bier, helles (Pils)
24 große Garnele(n)
1 Ei(er)
6 EL Weizenmehl
Olivenöl
Meersalz, grobes

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Garnelen schälen, entdarmen und kalt abspülen, trocknen lassen.
Mehl und Ei in einer Schüssel verrühren und mit Bier langsam begießen, dabei weiter mischen bis eine Paste entsteht. Mit Meersalz würzen. Garnelen in der Mischung wälzen bzw. panieren.

Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und im heißen Öl die Garnelen von beiden Seiten goldbraun braten. Garnelen auf Küchenkrepp abtropfen lassen, um überschüssiges Fett zu beseitigen. Mit etwas Meersalz bestreuen.

Heiß mit Aioli und Zitronenscheiben servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.