Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2010
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 652 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2008
18 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

200 g Tofu
2 EL Cashewnüsse, ungesalzen
200 g Chinakohl
Paprikaschote(n)
Möhre(n)
100 g Austernpilze
2 TL Limettensaft
2 EL Chilisauce
  Salz und Pfeffer
  Öl
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Petersilie hacken. Mit 2 El Öl mischen. Tofu in Würfel schneiden und im Petersilienöl marinieren.
Cashews rösten. Beim Kohl den Strunk entfernen. Kohl, Paprika und Möhren in Streifen schneiden. Pilze putzen und halbieren.
Tofu abtropfen lassen und und in einer Pfanne unter Wenden braten. Herausnehmen. Möhren im Bratfett ca. 5 Min.braten. Paprika und Kohl zugeben und mitbraten. Pilze zugeben und ca. 2 Min. weiter garen. Mit Limettensaft, Chilisoße, Salz und Pfeffer würzen. Tofu und Cashews unterheben. Nochmals erhitzen.