Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Kartoffeln, ergibt 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.03.2010 237 kcal



Zutaten

für
12 Scheibe/n Bacon
500 g Kartoffel(n)
1 EL Rapsöl
1 Zwiebel(n)
225 g Spinat (TK), gehackt
2 Ei(er)
125 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
1 TL Zucker
1 Becher Crème fraîche (150 g)
100 g Käse (Appenzeller)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Muskat, frisch gerieben
12 Papierförmchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Kartoffeln schälen, reiben und in einem Sieb abtropfen lassen. Die abgetropften Kartoffeln mit den Eiern in einer Schüssel verrühren. Den Rand und die Mulden der Papierförmchen mit den Bacon-Scheiben auslegen.

Während die Kartoffeln abtropfen, die Zwiebel pellen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Den Spinat hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren dünsten. Die Masse erkalten lassen.

Für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel geben und mit der Hefe und dem Zucker sorgfältig vermischen. Das Mehl-Hefe-Gemisch in 2 Portionen abwechselnd mit der Creme fraîche mit einem Handrührgerät unter die Kartoffel-Ei-Masse rühren. Dann auf höchster Stufe ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Spinat und Käse unter den Teig rühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Den Teig mithilfe zweier Teelöffel in die Muffinform füllen. Den Teig nochmals gehen lassen, bis er sich vergrößert hat und währenddessen den Ofen auf etwa 180°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: ca. 160°C) vorheizen. Die Muffins auf der mittleren Leiste ca. 45 Minuten backen.

Für vegetarische Muffins könnt ihr auch einfach den Schinken weglassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.