Bewertung
(98) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
98 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.03.2010
gespeichert: 2.765 (10)*
gedruckt: 15.337 (53)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.03.2008
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 große Zwiebel(n)
200 g Haferflocken
375 ml Gemüsebrühe
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
1 Bund Petersilie, glatte
 etwas Butter
 etwas Keimöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel klein hacken und in Butter anschwitzen. Die Haferflocken dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Haferflockenmasse etwa 15 Minuten bei sehr schwacher Hitze ziehen lassen. Dann das Ei hinzugeben und alles gut vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und die klein gehackte Petersilie untermischen.

Den Teig zu Burgern formen und diese in dem heißen Keimöl von beiden Seiten goldbraun braten.

Dazu schmeckt hervorragend Kräuterquark und ein Karotten-Rohkostsalat.