Braten
einfach
Fingerfood
Hauptspeise
kalorienarm
Rind
Schnell
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Orientalische Hackbällchen

Leicht und lecker - für jede Jahreszeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.03.2010



Zutaten

für
400 g Tatar
10 Dattel(n), entkernt, fein gehackt
10 Walnüsse, fein gehackt
1 Zwiebel(n), fein gehackt
Salz und Pfeffer
Kreuzkümmel
Kardamom

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zutaten miteinander sorgfältig verkneten und zu 8 Bällchen (oder auch zu Rollen etc.) formen. In der Pfanne braten und mit Joghurt- und/ oder Chili-Dipp servieren.

Die Bällchen (oder auch Köfte) können auch auf dem Grill zubereitet werden und man kann für die Zubereitung auch normales Rinderhack verwenden.

Das Rezept ist zwar simpel, aber die Kombination von Fleisch, Nüssen und Datteln sehr ansprechend.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LadyOlga

Hallo bigGustaf, Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!! Nachdem ich zuerst genau die angegebenen Zutaten verwand habe und von dem supertollen Ergebnis umgehauen wurde habe ich angefangen zu experimentieren: Pinienkerne statt Walnüssen, gehacktesTrockenobst, nur Aprikosen........ Mit diesem Grundrezept geht einfach alles!!! Ich finde, die Anzahl der Sterne eigentlich nicht ausreichend!! LG von LadyOlga

02.05.2013 12:50
Antworten