Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2001
gespeichert: 191 (0)*
gedruckt: 900 (2)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.1999
12.508 Beiträge (ø1,72/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln (Eiernudeln)
100 g Butter, zerlassen
100 g Mandel(n), gemahlen
100 g Puderzucker
50 g Zucker
700 g Äpfel, geschält und entkernt, in Scheiben
  Zimt
  Puderzucker zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanweisung gerade bissfest garen. Mit der Butter begießen und mit Mandeln und Puderzucker vermischen.

Die Apfelscheiben mit Zucker und Zimt in ganz wenig Wasser andünsten, Zum Schluss sollte das Wasser am besten verdunstet sein!

Die Hälfte der Nudeln in eine gebutterte Auflaufform geben, die Äpfel darauf verteilen und mit den restlichen Nudeln abdecken. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 - 20 Min. überbacken. Mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.

Tipp: Man kann an Stelle der Äpfel auch eine Mischung aus 160 g Puderzucker, 160 g gemahlenem Mohn, 80 g Rosinen und 120 g Pflaumenmus nehmen.