Bewertung
(6) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2010
gespeichert: 697 (0)*
gedruckt: 2.213 (2)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Scheibe/n Aubergine(n) (1 cm dick)
6 TL Tomatensaft aus der Dose (z. B. von geschälten Tomaten)
Kartoffelgnocchi
3 TL, gehäuft Hüttenkäse, fettreduziert
1 Msp. Meerrettich (kein Sahneprodukt)
  Salz und Pfeffer
  Majoran

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 120 kcal

Zuerst werden die Auberginenscheiben gesalzen und können 20 min. ruhen. Das Wasser wird abgetupft.

Währenddessen die Gnocchi nach Anweisung garen oder auftauen und den Rest der Zutaten bereitstellen. Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Nach der Ruhezeit die Auberginen pfeffern und salzen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Mit dem Tomatensaft bestreichen. Auf jede Scheibe 2 Gnocchi setzen und erneut leicht pfeffern.

Den Hüttenkäse mit dem Meerrettich vermengen und auf den Türmchen verteilen. Abschließend mit Majoran (ich hatte Getrockneten) bestreuen. Im Ofen 15 min. überbacken.

Ich empfehle dieses Gericht entweder als Vorspeise eines größeren Menüs, als Brunchelement oder bei einer Diät alleinstehend als Hauptspeise für eine Person.

Pro Portion (3 Türme) 120 kcal. WW: 2,1 P.