Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2010
gespeichert: 80 (0)*
gedruckt: 369 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2008
716 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

300 g Tofu
Möhre(n)
2 kleine Zwiebel(n)
Ei(er)
8 EL Dinkelmehl
1 EL Olivenöl
1 Msp. Currypulver
2 Prisen Chilipulver
1 Msp. Ingwerpulver
  Salz
2 EL Öl, zum Braten
Brötchen (Vollkorn-)
 etwas Frischkäse, fettreduziert
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Die Tofumasse mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und zum Tofu geben. Möhren ebenfalls schälen, fein reiben und hinzufügen. Eier, Mehl und Olivenöl unterrühren und die Gewürze zugeben. Eventuell nachwürzen. Mit nassen Händen kleine Burger daraus formen und 10 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Burger bei schwacher Hitze beidseitig braten.

Die Vollkörnbrötchen aufschneiden, dünn mit Frischkäse bestreichen und die Tofu-Bratlinge darauf anrichten.