Bewertung
(172) Ø4,59
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
172 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2010
gespeichert: 5.332 (15)*
gedruckt: 29.964 (231)*
verschickt: 76 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.07.2007
88 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

25 g Butter
Knoblauchzehe(n), zerdrückt oder grob gehackt
Zwiebel(n), gehackt
1/2 TL Kurkuma
1 TL Gewürzmischung (Garam Masala)
1/4 TL Chilipulver
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 kg Tomate(n), gehackt, aus der Dose, abgetropft
175 g Linsen, rot
2 TL Zitronensaft
600 ml Gemüsebrühe, Fond oder Instant
300 ml Kokosmilch
  Salz und Pfeffer
  Koriandergrün, gehackt
  Zitrone(n), in Spalten geschnitten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 332 kcal

Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Gewürze in einer kleinen Schale mischen. Den Knoblauch und Zwiebel 2 - 3 Minunten unter Rühren andünsten. Die Gewürze einstreuen und weitere 30 Sek. dünsten.
Tomaten, Linsen, Zitronensaft, Gemüsebrühe und Kokosmilch in den Topf geben und aufkochen. Die Hitze reduzieren, 25 - 30 Min. köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Sollten die Linsen zu trocken sein, kann noch etwas Wasser hinzugefügt werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Teller füllen. Mit Koriander und Zitronenspalten garnieren und servieren.

Dazu passt warmes Naan-Brot.