Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2010
gespeichert: 279 (8)*
gedruckt: 3.290 (49)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2004
3.095 Beiträge (ø0,65/Tag)

Zutaten

2 Knolle/n Rote Bete, nicht zu groß (ca. 5 - 6 cm Durchmesser)
2 kleine Kartoffel(n)
2 1/2 cm Ingwer
1 Prise(n) Salz
1 TL Gemüsebrühe, aus dem Glas
1 Prise(n) Kümmel
300 ml Wasser zum Aufgießen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rote Bete waschen und schälen und in Scheiben schneiden. Ebenfalls die Kartoffeln und den Ingwer klein würfeln. Das Gemüse in einen entsprechenden Topf geben und das Wasser und sämtliche Gewürze dazugeben. Das Gemüse weich kochen und anschließend mit einem Pürierstab pürieren.
Die Suppe auf einem Teller servieren.

Tipp: Wer will, kann noch zwei hart gekochte Eier dazu geben, welche in Scheiben geschnitten oder geviertelt bzw. geachtelt worden sind.