Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2010
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 446 (6)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2003
1.859 Beiträge (ø0,33/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Tatar, frisch, durch den Wolf gedreht
Schalotte(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), durchgepresst
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL Basilikum, frisch, gehackt
1 TL Pfefferkörner, grüne, eingelegte, fein gehackt
1 EL Kapern, fein gehackt
1 Spritzer Zitronensaft
1 Schuss Cognac
  Paprikapulver
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
  Außerdem:
4 Scheibe/n Hinterschinken, gekochter
40 g Emmentaler, in Stängelchen geschnitten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten bis und mit dem Pfeffer in einer Schüssel gut vermengen, kurz ziehen lassen.

Tatar auf den Schinkenscheiben verteilen, unten ca. 1 cm frei lassen, dort die Käsestängelchen aufreihen. Den Schinken vorsichtig aufrollen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Die Schinkenrollen vorsichtig in 3 - 4 Stücke (je nach gewünschter Größe bzw. Größe des Schinkens) schneiden und sofort servieren.