Hauptspeise
Backen
Party
Schnell
einfach
Geflügel
Pilze

Rezept speichern  Speichern

Putenschnitzel im Blätterteigmantel

mit Champignon-Spinat-Schinken-Käse-Fülle

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 15.03.2010



Zutaten

für
2 Pck. Blätterteig (Rolle, aus dem Kühlregal)
4 Putenschnitzel
Salz und Pfeffer
etwas Öl, zum Anbraten

Für die Füllung:

250 g Champignons, in Scheiben geschnitten
100 g Blattspinat, TK
100 g Schinken, gekocht, klein geschnitten
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
50 g Käse (Gouda), geraspelt
1 Ei(er), versprudelt, zum Bestreichen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Blattspinat auftauen lassen, etwas ausdrücken und fein hacken.
Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig kurz anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
Für die Fülle die geschnittenen Champignons in die Pfanne geben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und kurz dünsten lassen. Danach den Spinat, den Schinken und den Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Alles etwas überkühlen lassen, danach den Käse untermischen.
Die Blätterteigrollen auseinanderrollen und jeweils einmal durchschneiden, so das man insgesamt vier Rechtecke erhält. Die angebratenen Putenschnitzel auf jeweils ein Blätterteigrechteck legen, darüber die Fülle verteilen, den Blätterteig darüber schlagen und fest drücken.
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem versprudelten Ei bestreichen und bei 200 Grad ca. 20-30 Minuten backen.
Als Beilage essen wir dazu gerne Kartoffeln und Reis oder auch einfach nur einen Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rocky73

Hallo Evi! Vielen Dank für deine Rückmeldung. Ich werde beim nächsten Mal auch etwas Käse auf den Blätterteig streuen - klingt lecker :-) Vielen Dank für die super Bewertung und fürs Probieren des Rezeptes! Liebe Grüße von Rocky73

16.12.2010 09:22
Antworten
Happiness

hallo Rocky ein sehr leckeres Gericht. Ich habe etwas mehr Käse genommen und dann noch etwas auf den Blätterteig gestreut, das gab eine sehr leckere Kruste. Bei mir kam ausserdem noch eine Zwiebel in die Gemüsemasse. dazu gabs einen Feldsalat. lg, Evi

14.12.2010 11:02
Antworten
Rocky73

Hallo Petra! Es freut mich zu hören, dass es euch geschmeckt hat. Vielen Dank für die super Bewertung! Liebe Grüße von Rocky73

11.09.2010 17:02
Antworten
PettyHa

Hallo Rocky, die Zutaten für die Füllung harmonieren sehr gut miteinander! Vielen Dank für das leckere Rezept! Lieben Gruß Petra

10.09.2010 12:56
Antworten
Rocky73

Hallo! Vielen Dank fürs Probieren des Rezeptes und der super Bewertung. Freut mich, dass es geschmeckt hat. Liebe Grüße Rocky73

18.04.2010 09:15
Antworten
viechdoc

Hallo Rocky73 , eine leckere , leichte Mahlzeit , die sich gut vorbereiten lässt ! Danke fürs schöne Rezept sagt der viechdoc

17.04.2010 18:42
Antworten