Bunte Ebly - Pfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (65 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 15.03.2010 386 kcal



Zutaten

für
400 g Paprikaschote(n), bunt
1 Zwiebel(n)
200 g Ebly
400 ml Brühe
20 g Butter
250 g Würstchen
1 Bund Schnittlauch
2 TL Paprikapulver, edelsüß
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Paprikaschoten und Zwiebel fein würfeln und in der heißen Butter anschwitzen. Ebly und die Brühe dazugeben, aufkochen lassen und den Ebly bei kleiner Hitze 10 Minuten quellen lassen.

Die Würstchen in Scheiben schneiden und dazugeben, Schnittlauch untermischen und alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ratnose87

Seeeehr leckeres Rezept. 5 Sterne!!! Habe nach eigenem Gusto noch eine Knoblauchzehe mit angebraten und etwas Mais und TK-Erbsen hinzugefügt. Zum Schluss noch mit einem TL Sambal Oelek abgeschmeckt. Fantastisch :)

29.09.2021 21:16
Antworten
Alyana89

Sehr lecker! Habe es ein bisschen schlotziger gelassen, sprich ein wenig mehr Brühe das es saftiger ist. Kinder und Mann waren begeistert! Wird es definitiv öfter geben! 😋

13.09.2019 19:04
Antworten
yatasgirl

Hallo Uns hat dein Rezept sehr gut geschmeckt, ich habe die Würstchen etwas angebraten. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

13.08.2019 21:57
Antworten
VanilliJD

Ein sehr leckeres Rezept, gab es heute bei uns zum Mittag! Die Kinder haben es auch gerne gegessen und ich hab es noch ein wenig mit Knoblauch und Curry gewürzt und noch Mais mit rein. Statt Wiener hab ich auch Fleischwurst genommen. Wird es bestimmt öfter geben. Danke für das Rezept :)

14.06.2019 15:34
Antworten
DoreenKa

Sehr gut. Jedoch zzgl. Tomatenmark (nach Gefühl) Wird es so wiedergeben. Familie hat es abgenickt.

15.05.2018 20:00
Antworten
lmo

Wer das Gemüse knackiger mag, sollte die Paprikastückchen erst später zufügen! LG lmo

01.06.2010 07:36
Antworten
Estefania1

Hi Imo! Die Ebly Pfanne ist richtig lecker. Ich habe eine Fleischwurst dazugegeben. Habe allerdings nur mit einen gutgehäuften TL Paprikapulver abgeschmeckt. War für unseren Geschmack ausreichend. Das Rezept habe ich gleich mal gespeichert und ausgedruckt. Wird es bestimmt öfters geben. Foto lade ich hoch. LG, Estefania

30.04.2010 06:30
Antworten
lmo

Hallo Estefania, freue mich über Deine gute Bewertung und dass es Euch geschmeckt hat! LG lmo

30.04.2010 06:38
Antworten
lmo

Danke für Dein Foto!!! LG lmo

01.06.2010 07:45
Antworten
poachy

Hallo lmo, Danke für das echt leckere Rezept! Es war super schnell zubereitet und es wurde alles bis zum letzten Krümel leergeputzt. Sehr einfach und extrem lecker! LG Poachy

17.03.2010 07:17
Antworten