Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.12.2003
gespeichert: 321 (0)*
gedruckt: 3.567 (32)*
verschickt: 54 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2003
7.540 Beiträge (ø1,4/Tag)

Zutaten

600 g Mehl
220 g Puderzucker
2 Pkt. Vanillezucker
Ei(er), davon das Eigelb
400 g Margarine
1 Glas Konfitüre, (rote Johannisbeer)
4 EL Rum
  Puderzucker, zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Puderzucker, Vanillezucker, Dotter und Margarine zu einem Teig verkneten und 2 Stunden an einem kühlen Ort rasten lassen.
Danach den Teig etwa 3 mm dick ausrollen und mit einem Keksausstecher kleine Scheiben ausstechen. Die Hälfte der Scheiben sollte in der Mitte 1 - 3 Löcher haben. Die Scheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
Eine volle Scheibe und eine Scheibe mit Loch jeweils mit der mit Rum verrührten Konfitüre zusammensetzen und danach mit Staubzucker bestreuen.