Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2010
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 225 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2004
851 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kasseler - Nackenkoteletts, nach Belieben gegart
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
1 m.-große Zwiebel(n)
2 EL Öl, zum Braten
2 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
1 TL Essig (Kräuter-)
1/4 Liter Fleischbrühe, oder Gemüsebrühe
1 Schuss Rotwein
  Salz und Pfeffer
  Petersilie, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel pellen, halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, vierteln und in Scheiben schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Paprika anbraten, das Tomatenmark dazugeben und mit Brühe aufgießen, etwas reduzieren lassen, bis die Paprika gar ist. Mit Zucker, Essig, Pfeffer und Salz (vorsichtig, Kasseler ist oft salzig) abschmecken. Das Fleisch auf einen Teller geben, mit Sauce übergießen und mit Petersilie bestreuen.

Uns schmeckten Kartoffeln und ein bunter Salat dazu.