Bewertung
(17) Ø4,32
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2010
gespeichert: 337 (1)*
gedruckt: 2.081 (23)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.12.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 Platte/n Blätterteig
6 große Tomate(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Glas Oliven, schwarze
  Käse, Sorte nach Geschmack
 etwas Olivenöl
 etwas Senf
 etwas Pfeffer
  Thymian

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig etwas antauen lassen. Tomaten und Oliven in Scheiben schneiden, Backblech einölen (man kann auch Backpapier verwenden). Blätterteig leicht überlappend auf das Blech legen. Dünn mit Senf bestreichen. Dann den Käse darauf verteilen. Mit Tomaten und Oliven belegen.

Ca. 6 Esslöffel Olivenöl in eine kleine Schüssel geben, den Knoblauch hinein pressen und verrühren. Das Knoblauchöl über die Tarte verteilen. Zum Schluss den Thymian und den Pfeffer darüber geben.

Wer mag, kann die Tarte zusätzlich auch noch mit anderen Zutaten belegen, wie z.B. Thunfisch, Salami oder frische Champignons.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Tarte ca. 20-30 Minuten backen.