Gefüllte Schnitzel nach Bauernart

Gefüllte Schnitzel nach Bauernart

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 12.03.2010



Zutaten

für
4 Schweineschnitzel
200 g Bratwurst, rohe oder Schweinemett
2 Gewürzgurke(n)
½ Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
etwas Petersilie
Fett

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Bratwurst von der Pelle befreien und mit den klein gewürfelten Gewürzgurken, fein gehackter Zwiebel, Knoblauchzehe und Petersilie vermengen.
Die Schnitzel dünn ausklopfen und mit der Fleischfüllung bestreichen, zusammenklappen, mit Holzspießen fest stecken. Anschließend in heißem Fett von beiden Seiten knusperig braten.

Dazu junge Erbsen oder Bohnen servieren

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lilli-kocht-gern

Ich habe eine Suche im CK gestartet: Schnitzel nach... Mein erster Fund war: ...nach griechischer Art. Gestern habe ich diese Zubereitung gefunden, die uns sehr gut geschmeckt hat. Da ich 2 dickere Scheiben Schweinerückensteak hatte, die ich nicht zu lange braten wollte, habe ich das Bratwurstgehäck mit Knoblauch und Zwiebeln vorab angebraten und erst dann in die Tasche gefüllt (würde ich das nächste Mal wieder so machen). Das ist eine sehr gute Kombination. Ich persönlich würde aber statt dem Knoblauch das nächste Mal eine zusätzliche Prise Majoran nehmen. Aber das ist Geschmackssache. Dazu gab es, saisonbedingt, Kartoffel-Sellerie-Püree (CK).

29.03.2020 08:28
Antworten