Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2010
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 408 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2009
9 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Feldsalat
1 EL Preiselbeeren
1 1/2 EL Essig
1 TL Geflügelbrühe, oder Gemüsebrühe
1/2 TL Senf
  Salz
  Pfeffer
  Zucker
2 EL Olivenöl, oder Sonnenblumenöl
25 g Mandel(n)
1 1/2 EL Zucker
30 g Speck (Bauch-), fein gewürfelt
  Öl, zum Auslassen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Feldsalat waschen, gut trocknen und die Würzelchen abschneiden.

Für die Salatsoße Preiselbeeren, Essig, Brühe und Senf miteinander verrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Dann das Öl mit einer Gabel oder einem Schneebesen unterrühren.

Die Mandeln grob hacken und mit etwas Öl in der Pfanne anrösten, den Zucker drüber streuen und unter ständigem Wenden karamellisieren lassen. Aus der Pfanne herausnehmen und die Pfanne grob mit einem Küchenpapier abwischen.

Den Feldsalat in Salatschälchen geben, die Soße drüber geben.

Wieder Öl in der Pfanne erhitzen und den Speck auslassen, bis er kross ist. Den Speck zusammen mit den karamellisierten Mandeln über dem Salat verteilen.

Evtl. noch mit einigen Klecksen Preiselbeeren garnieren und servieren.