Camping
Eier oder Käse
Frucht
Früchte
Gemüse
Party
Salat
Schnell
Studentenküche
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Apfel - Lauch - Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.03.2010 635 kcal



Zutaten

für
2 Ei(er)
1 Stange/n Lauch
2 Äpfel
3 EL Zitronensaft
80 g Käse (Emmentaler)
1 Dose Mais
250 ml Remoulade
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Eier hart kochen, pellen und in Würfel schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, die Kerngehäuse entfernen und in Stifte schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Den Emmentaler grob reiben. Den Mais abtropfen lassen. Die Salatzutaten mit der Remoulade mischen und mit etwas Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kitchenqueenforever

Lange war dieses Rezept bei mir verschollen, diverse Umzüge mit Aussortieren lassen bestimmt grüßen. Jetzt hab ich es wieder, danke!

07.08.2018 12:35
Antworten
Hegebeate

Heute den Salat mal gemacht. Ich muss sagen, dass er jetzt schon richtig lecker ist. Nachher zum Grillen ist er dann ein wenig durchgezogen und bestimmt noch besser. Ich habe die Remoulade zum Teil durch Joghurt und Schmand ersetzt und frische Kräuter beigefügt. Auf jeden Fall gibt es 5 Sterne und ein Foto dazu. Viele Grüße Elke

01.05.2018 17:09
Antworten