Fischsalat

Fischsalat

Rezept speichern  Speichern

Salpicon de pescado

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 10.03.2010



Zutaten

für
1 ½ kg Fisch, (Zackenbarsch)
½ Paprikaschote(n), grüne, klein gewürfelt
½ Paprikaschote(n), rote, kaklein gewürfelt
6 Zweig/e Petersilie, glatte
2 Zwiebel(n), klein gewürfelt
2 Zweig/e Koriandergrün
4 Tomate(n), klein gewürfelt
2 Ei(er), hart gekochte, gewürfelt
2 EL Essig
4 Knoblauchzehe(n), klein gehackt (nicht gepresst)
¼ Tasse Olivenöl, kalt gepresst
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Fisch entschuppen, unter kaltem Wasser abspülen. In einen Topf mit Wasser geben und 10-12 Minuten kochen.
Wasser abschütten.

Ist der Fisch abgekühlt, die Haut und die Gräten entfernen, den Fisch nun in Häppchen schneiden.
Petersilie, Koriander, Knoblauch und die Paprika kurz in der Pfanne anbraten.

Die Eier mit dem Fisch verrühren. Essig, Öl und Salz verrühren. Nun das angebratene Gemüse und die Sauce mit dem Fisch vermengen. Wer will, kann den Salat mit Oliven und hart gekochtem Ei verzieren.

Hierzu passt gegrilltes Fladenbrot und Weißwein.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ulea

Hallo, mache gerade ein Diät mit wenig KH, da fiel mir das Rezept auf. War zwar kein Zackenbarsch, auch kein Koriandergrün ( mag ich eh nicht ), aber der Rest war super! Danke für das Rezept LG Ulea

23.05.2013 17:50
Antworten