Vegetarisch
Saucen
Dips
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Dip für Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.03.2010 292 kcal



Zutaten

für
200 g Mayonnaise
200 g saure Sahne
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL, gestr. Ketchup
Pfeffer
Salz
Kräuter

Nährwerte pro Portion

kcal
292
Eiweiß
1,59 g
Fett
30,85 g
Kohlenhydr.
2,90 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Saure Sahne und Mayonnaise mischen, 1-2 Knoblauchzehen je nach Geschmack pressen und ca. 1 EL Ketchup dazugeben. Gut verrühren und mit Pfeffer, Salz und Kräutern abschmecken. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Den Dip in einer Schüssel nett anrichten und dazu Gemüsestifte servieren. Gurke, Möhren, Paprika, Knollensellerie, aber auch Hähnchenstreifen sind lecker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

TineHappy

Ich vergaß... ich habe den Knoblauch nicht gepresst sondern fein gehackt! ^^ Und Bilder werden demnächst hochgeladen!

29.02.2012 17:14
Antworten
TineHappy

Das Rezept bekommt ein perfekt von mit! Gerade fertig gemacht für heute Abend und nur den Löffel abgeleckt und es schmeckt echt jetzt schon total lecker! Jetzt geht es ab in den Kühlschrank! :D Aber ich habe viel weniger Mayonnaise, das Verhältnis 2:1 für saure Sahne. Dann hab ich als Knobi-Junky zu der Zehe noch Granulat getan! Dann Dill, Paprikapulver (einzige was ich gerade noch da hatte) mit rein und es schmeckt einfach nur mega lecker! Und es ist wirklich total einfach!!!

29.02.2012 17:13
Antworten