Bewertung
(40) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2010
gespeichert: 1.584 (1)*
gedruckt: 4.707 (7)*
verschickt: 71 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2009
516 Beiträge (ø0,13/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
500 ml Milch
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
20 g Puderzucker
240 g Mehl
 etwas Öl, zum Backen der Palatschinken
  Für die Füllung:
40 g Butter
80 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
 etwas Zitronenschale, gerieben
Eigelb
500 g Quark, (Topfen)
Eiweiß
40 g Rosinen, (in etwas Rum eingeweicht)
Apfel, grob gerieben
40 g Nüsse (Haselnüsse oder Walnüsse), gemahlen
40 g Mohn, fein gemahlen
  Für den Guss:
250 ml Sauerrahm
250 ml Milch
Ei(er)
30 g Puderzucker
 etwas Puderzucker, zum Bestreuen
 etwas Butter, zum Befetten der Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Palatschinken zubereiten. Dafür alle Teigzutaten gut miteinander verrühren und etwas ruhen lassen.
In einer Pfanne mit etwas Öl nacheinander dünne Palatschinken backen.

Nebenbei kann schon die Fülle zubereitet werden. Dafür Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Zitronenschale cremig rühren. Das Eigelb nacheinander gut unterrühren. Danach den Topfen einrühren. Das Eiweiß steif schlagen und mit den Rosinen unterheben.

Die Topfenfülle dritteln. Unter ein Drittel den grob geriebenen Apfel heben, unter ein Drittel die gemahlenen Nüsse heben und den gemahlenen Mohn unter das letzte Drittel heben.
Die Palatschinken mit den Füllungen bestreichen, einrollen und halbieren.
Eine Auflaufform befetten und die gefüllten Palatschinken gemischt nebeneinander hineinschlichten.

Für den Guss alle Zutaten gut miteinander verrühren und über die Palatschinken gießen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten backen.
Mit Puderzucker bestreut servieren.
Dazu passt sehr gut eine Vanillesauce.