Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2010
gespeichert: 77 (0)*
gedruckt: 395 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2007
145 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
10 große Karotte(n), nur die abgezogenen Schalen davon
10  Zitrone(n), abgezogene Schalen
10  Limette(n), abgezogene Schalen
10  Orange(n), abgezogene Schalen
1 Scheibe/n Ananas (Dicke: ca. 1 cm) oder 10 Stück getrocknete Ananas
5 Scheibe/n Banane(n), getrocknete
4 Scheibe/n Kiwi(s), dünn, ca. 5 mm

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle nicht getrockneten Zutaten entweder im Dörrapparat nach Anleitung trocknen, oder 2-4 Wochen auf Küchenpapier auf der Heizung trocknen lassen. Ihr könnt auch statt dessen lauter getrocknete Schalen kaufen, wobei ich die Methode mit der Heizung empfehle, da man im Winter sowieso heizt und es wunderbar riecht!

Wenn alles gut getrocknet ist, in messerspitzengroße Stückchen schneiden, ich nehme dafür eine Schere.

In einem Glas mit Deckel, am besten im Kühlschrank aufbewahren, dann hält sich das Aroma am besten.

Allein der Duft des Teepulvers ist besser als von allen gekauften Tees und überzeugt.

Den Tee wie jeden anderen Tee aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen. Pro Tasse empfehle ich 1,5 Gramm Pulver und pro Kanne 4 Gramm.