Chinakohl - Hack - Pfanne


Rezept speichern  Speichern

raffiniert durch Sherry und Sojasauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.03.2010 566 kcal



Zutaten

für
500 g Mett
1 Kopf Chinakohl
8 EL Sojasauce
8 EL Sherry
4 EL Essig
1 EL Zucker
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
566
Eiweiß
25,85 g
Fett
44,15 g
Kohlenhydr.
8,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Mett in etwas Öl anbraten, Chinakohl in Streifen schneiden, dann dazu geben und kurz mitbraten. Sherry, Sojasauce, Essig und Zucker vermischen und über die Gemüse-Fleisch-Mischung geben.

Alles 15 - 20 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken

Wir kochen dazu Reis für 4 Personen und mischen ihn kurz vor Ende der Garzeit noch unter die Chinakohl-Hack-Pfanne.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

triumphtr3

Das Rezept ist super, klasse geschmeckt. Einfach und schnell gemacht.

22.09.2018 22:18
Antworten
Ela*

Hallo, in unserer Region wird bereits fertig gewürztes Hack überall Mett genannt. Beste Grüße Ela*

21.12.2011 11:28
Antworten
Biker-Ffm

Hallo, ich hab gestern die Chinakohl Hack Pfanne gemacht und muss sagen: Ausgesprochen lecker, ist schnell gemacht, preiswert, und wie schon geschrieben, sehr lecker :) Ich hab Rinderhack genommen, weil ich auf der Arbeit das Rezept nur überflogen hab, nimmst Du sonst schon fertig gewürztes Mett? Danke für das schöne, einfache Rezept, liebe Grüße, Biker

21.12.2011 10:27
Antworten