Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2010
gespeichert: 181 (0)*
gedruckt: 1.452 (6)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2008
1.695 Beiträge (ø0,47/Tag)

Zutaten

200 g Butter, oder Margarine sehr weich
200 g Zucker
6 große Ei(er)
400 g Mandel(n), gemahlene oder Nüsse
120 g Kakaopulver, instant (Kaba)
1 Pck. Backpulver
3 EL Rum
1 Pck. Puddingpulver, Schokoladen-
  Für die Füllung: mit Kirschen
1 1/2 Gläser Sauerkirschen
50 g Zucker
50 g Speisestärke
  Für die Füllung: mit Quark-Mohn
75 g Mohn, gemahlen
25 g Zucker
100 ml Milch
250 g QimiQ oder Mascarpone
500 g Magerquark
100 g Zucker
600 g Schlagsahne
3 Pck. Vanillezucker
3 Pck. Sahnesteif
 etwas Schokoladenraspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit Zucker und Eiern schaumig rühren. Mandeln, Kaba, Backpulver, Puddingpulver und Rum dazu geben. 1/3 des Teigs in eine 28 cm Form geben und bei 175°C 15-20 Minuten backen. So insgesamt 3 Böden backen, erkalten lassen.

1,5 Gläser Sauerkirschen abtropfen lassen. Aus 500 ml Saft und 50g Speisestärke + evtl. Zucker, Pudding kochen, Kirschen untermengen.
Einen Tortenring um einen der Böden geben, die Kirschmasse auf dem Boden verteilen und erkalten lassen.
16 Kirschen für die Dekoration beiseite legen.

Milch aufkochen, Mohn und 25g Zucker zufügen, ca. 5 Min. köcheln, auskühlen lassen.

QuimiQ, Magerquark, Zucker und 2 Pck. Vanillezucker glatt rühren. 300g Schlagsahne mit 2 Pck. Sahnesteif schlagen unter die Creme ziehen.

Die Hälfte der Creme unter die Mohnmasse untermengen.
Den zweiten Boden auf die abgekühlte Kirschmasse drauflegen. Je Hälfte der Mohnmasse und QimiQcreme auf dem zweiten Boden verteilen, den dritten Boden drauflegen und die restliche Mohnmasse und QimiQcreme drauf verteilen.
Für 2 Stunden kalt stellen.

300 g Schlagsahne mit Sahnesteif und restlichem Vanillezucker steif schlagen und die Torte damit einstreichen, verzieren mit Sauerkirschen belegen und mit Raspelschokolade bestreuen.