Bewertung
(10) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2010
gespeichert: 110 (1)*
gedruckt: 2.686 (9)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2007
9 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Schokolade, weiße, mit Kokosflocken
450 g Butter
275 g Zucker
625 g Mehl
50 g Mandel(n), gemahlene
500 g Johannisbeeren (rote, weiße und schwarze)
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
300 g saure Sahne
  Fett, für das Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Schokolade in kleine Stückchen schneiden. 200 g Butter, 125 g Zucker, 250 g Mehl und Mandeln mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verarbeiten. 100 g Schokolade unterrühren, kalt stellen.

Johannisbeeren vorsichtig waschen, putzen und abtropfen lassen. 250 g Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. 375 g Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit saurer Sahne kurz unterrühren.

Übrige Schokolade unterrühren. Teig auf die gefettete Fettpfanne (32 x 40 cm) der Backofens streichen. Beeren darauf verteilen. Mit Streusel bedecken.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°, Umluft: 150°, Gas Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen, in Stücke schneiden und frisch servieren.