Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2010
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 377 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Nudeln
Zucchini
1 große Paprikaschote(n), rot
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 Glas Tomate(n), getrocknete in Öl
200 g Feta-Käse oder mehr, nach Geschmack
100 g Pinienkerne
 n. B. Oliven
  Olivenöl oder Knoblauchöl
  Balsamico
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, gehackte (Salatkräuter nach Belieben)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln bissfest kochen, abgießen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Zucchini, Paprikaschote, Frühlingszwiebeln, rote Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, kurz in Knoblauchöl oder Olivenöl anbraten, dann zu den Nudeln geben. Feta und getrocknete Tomaten in Würfel schneiden und auch dazugeben. Die Pinienkerne anrösten und darüber streuen und wenn man Oliven mag, in Scheiben schneiden und auch dazugeben.

Etwas von dem Öl der getrockneten Tomaten in den Salat geben und die Salatkräuter untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken.