Bewertung
(19) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2010
gespeichert: 1.125 (1)*
gedruckt: 8.931 (15)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Becher Joghurt, griechischer (10%)
Zwiebel(n)
3 EL saure Sahne
4 EL Olivenöl
1 EL Senf, mittelscharf oder scharf
2 EL Essig, heller, evtl. weißer Balsamico
Knoblauchzehe(n)
2 EL Dill, frisch gehackt oder TK
  Milch nach Bedarf
  Salz
  Pfeffer, schwarzer
  Zucker
  Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Da ich kein Rezept für das Sylter Salatdressing finden konnte, habe ich selber gemischt und das Ergebnis ist sehr dem Original ähnlich.

Die Zwiebel so klein schneiden wie möglich, den Knoblauch durchpressen und beides mit Joghurt, Senf, saurer Sahne, Olivenöl, Essig und Dill verrühren und die Sauce gut aufschlagen. Ist die Sauce zu dick, mit Milch nach Bedarf verdünnen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.