Huhn - Wirsing - Nudeltopf mit Kokosmilch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 03.03.2010



Zutaten

für
500 g Hühnerbrust, geschnetzelt
3 EL Sauce, Teriyaki-
2 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß, fein gewürfelt
1 Kopf Wirsing, geputzt, längs in Achtel zerteilt, quer in Streifen geschnitten
3 EL Öl
400 ml Kokosmilch
1 Liter Hühnerbrühe
1 EL Curry
250 g Bandnudeln, gekocht, klein geschnitten
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Teriyakisauce mit Knoblauch und Ingwer vermengen, Fleischstreifen zufügen und mindestens 30 Minuten marinieren.
Wirsing im Öl andünsten, mit Curry bestäuben, mit Kokosmilch + Hühnerbrühe ablöschen und ca. 10-15 Minuten kochen lassen. Fleisch samt Marinade zufügen und weitere 5 Minuten leise köcheln lassen. Nudeln einlegen und nur noch ziehen lassen. Mit Salz + Pfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yasaje

Eins meiner absoluten Lieblingsrezepte. Total einfach und saulecker. Mache es heute bereits zum dritten Mal. Ich nehme aber nur die Hälfte von der Hühnerbrühe, dann wird es etwas soßiger.

02.07.2013 15:37
Antworten