Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.03.2010
gespeichert: 158 (0)*
gedruckt: 861 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.06.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

6 Scheibe/n Ciabatta
150 g Ziegenfrischkäse
Apfel, säuerlich
1 TL Butter
2 EL Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofengrill auf 220 Grad vorheizen.
Ciabattascheiben großzügig mit Ziegenfrischkäse bestreichen. Auf dem Backofenrost ca. 5-10 Minuten rösten.

Apfel in Spalten schneiden. Butter in einen Topf geben und schmelzen, Apfelspalten dazugeben und kurz dünsten. Zucker dazugeben und Äpfel weiter dünsten, bis sie goldbraun karamellisiert sind. Auf den Ziegenkäse legen.

Einfach so als Starter oder auch mit Feldsalat und Balsamicodressing.