Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.03.2010
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 210 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.08.2004
202 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

250 g Cashewnüsse
150 g Meerrettich, frisch gerieben
125 g Butter, (weiche)
1 Schuss Zitronensaft
 n. B. Salz und Pfeffer
  Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Cashewnüsse in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergießen, dann 2 Stunden ziehen lassen. Wasser abgießen und die Nüsse pürieren.
Butter in einer Schüssel cremig rühren und mit dem Cashewpüree und dem Meerrettich vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Knoblauch würzen.
Passt super zu frischem Brot, als kleine Vorspeise oder Snack zwischendurch.