Bewertung
(8) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2003
gespeichert: 675 (0)*
gedruckt: 4.666 (5)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2003
318 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

20 g Butter
1 Prise(n) Zucker
1/2  Zitrone(n), den Saft
1 1/2 kg Spargel, geschälten, weißen
2 Becher saure Sahne
Ei(er), davon das Eigelb
  Salz und Pfeffer
2 EL Öl
Steak(s) (Filetsteaks)
4 Scheibe/n Speck
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 620 kcal

Einen großen Topf mit Salzwasser aufkochen. 20g Butter, 1 Prise Zucker Saft einer 1/2 Zitrone und 1.5 kg geschälten, weißen Spargel hineingeben und 8 - 10 Min. kochen. Dann gut abtropfen lassen. 2 Becher saure Sahne und 4 Eigelb verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spargelstangen in eine gefettete Auflaufform schichten. Sahne darüber gießen. Das ganze im vorgeheiztem Backofen (E-Herd: 250 Grad/Gasherd: Stufe 5/Umluft:225 Grad) oder unter dem Grill schön goldgelb überbacken.
2 EL Öl erhitzen und 4 Filetsteaks umwickelt mit 4 Scheiben Speck, mit Küchengarn befestigt, darin von jeder Seite 5 - bis 8 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Spargel und Steaks zusammen servieren.