Zutaten

400 g Äpfel (z. B. Boskoop), gewürfelt
250 g Marone(n), frisch oder aus der Dose
400 g Zwiebel(n), gewürfelt
3 EL Butter
1 TL Majoran
2 EL Petersilie, gehackt
2 EL Rosinen
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Maronen über kreuz einschneiden und 20 Minuten in Wasser garen. Dann abgießen und gleich die Schale und Haut entfernen. Die Maronen würfeln und beiseitestellen.

Die gewürfelten Äpfel und Zwiebel in der Butter anschwitzen und dann die Maronen, Majoran, Petersilie und Rosinen hinzugeben. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse in den vorbereiteten Vogel füllen.

Mann kann die Apfel-Maronen-Masse auch gut neben das Vögelchen in den Bräter geben, allerdings erst ca. eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit, sonst wird sie schwarz.