Backen
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Schnell
Sommer
Tarte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zucchini - Garnelen - Quiche

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 28.02.2010



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal (Rolle)
3 m.-große Zucchini (ca. 500 g)
1 Pck. Garnele(n) (Partygarnelen, 100 g)
3 Ei(er)
1 Becher saure Sahne
60 g Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Blätterteig aufrollen und in eine gefettete Quicheform legen. Die Ränder gut andrücken. Überstehende Teigreste auf dem bereits ausgelegten Boden verteilen.

Die Zucchini waschen und in Scheiben von ca. 1/2 cm Dicke schneiden. Nun die Zucchini und die Garnelen gleichmäßig in der Form verteilen. Die saure Sahne, Eier, Parmesan, Salz und Pfeffer (nach Geschmack) verquirlen und über die Quiche geben.

Den Backofen auf ca. 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen, die Quiche ca. 45 Minuten backen, bis sie goldbraun ist (evtl. in den letzten 10 Minuten den Ofen auf 200°C hochdrehen). Dazu passt ein grüner Salat oder auch ein Rotkohl-Rohkost-Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jennii2610

Also das Rezept war ganz oook! Erstmal würde ich mehr als 100g Garnelen nehmen! Wir haben zB 250 g genommen und das war perfekt ! Eine Zucchini reicht völlig aus. Dann noch mehr Gewürz ... Wir wissen noch nicht genau was dran fehlt. Ansonsten war es ganz ok :)

09.09.2016 13:37
Antworten